Mittwoch, 4. April 2012

Frühlingskonzert am 24.03.2012




Es war ein wunderschöner, sonniger Frühlingstag, wie bestellt für ein Frühlingskonzert. Annemieke Schwarzenegger (Cello) und Bernhard Bücker (Klavier) hatten ein passendes, abwechselungsreiches Programm mitgebracht: "Cellikatessen".
 

 Und so wie der Titel abgeleitet ist, haben es die Besucher auch stimmungsvoll erlebt: Delikattesen aus der Zeit von Vivaldi bis Piazolla. Ein bunter musikalischer Strauß zum Frühlingsanfang, humorvoll und lebendig moderiert vom Pianisten. Alle waren berührt und begeistert und Bernhard Bücker fühlte sich wie in "unserem Wohnzimmer".
Im Anschluss an das Konzert setzten sich alle Besucher und die Musiker bei Kaffe und selbstgebackenem Kuchen zusammen und tauschten ihre Eindrücke aus.
Es war ein beglückender, heiterer Nachmittag, der noch lange nachwirkte.

Herzlichen Dank an die wunderbaren Musiker!
Wir freuen uns schon jetzt auf ein weiteres Konzert im Advent mit Annemieke Schwarzenegger und Bernhard Bücker.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen